17. März 2022

Einsatz für unsere IuK-Einheit und RTW

Am 11.03.2022 wurden wir mit unserer IuK-Einheit und unserem RTW zu einem Verkehrsunfall auf der A94 bei Dorfen alarmiert. Vor Ort organisierte unsere IuK-Einheit den Bereitstellungsplatz.
Unserer RTW stand für mögliche Transporte bereit.
Im Laufe des Einsatzes kam es zu einem weiteren Unfall auf der A94 zwischen Lengdorf und Dorfen. Dorthin fuhren wir zur Erkundung mit unserem RTW. Glücklicherweise stellte sich dieser vor Ort nur als kleiner Auffahrunfall ohne verletze Personen heraus. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz für uns beendet🚑

Bereitstellungsplatz
A94/Unfallort
14. Februar 2022

500€ Spende der Sparkasse Isen für unsere Kindergruppen

Heute nahmen unsere Jugendleiterin Katharina Sieker (Mitte) und unser Bereitschaftsleiter Josef Keilhacker (links im Bild) mit großer Freude die großzügige Spende in Höhe von 500€ der Sparkasse Isen/Wasserburg an.
Mit dem Geld werden neue T-Shirts für unsere Kindergruppen angeschafft.
Vielen Dank an Geschäftsstellenleiter Martin Weiderer (rechts im Bild) und an die Sparkasse!

3. August 2021

IuK-Einsatz für die Bereitschaft Isen

BRK-Isen Einsatz 30.07.2021

Am Freitag den 30.07.2021 wurde die Bereitschaft Isen zu einem IuK (Information und Kommunikation) Einsatz gegen 18 Uhr alarmiert. Alarmiert wurden wir auf die A92 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Mit uns im Einsatz waren mehrere Rettungswagen, 3 Rettungshubschrauber und Notärzte. Dies war der zweite Einsatz mit unserem IuK Fahrzeug.

18. April 2021

Neuer Bereitschaftsleiter gewählt!

Am 8. Februar wählte die BRK-Bereitschaft Isen Josef Keilhacker zum neuen Bereitschaftsleiter.

Die Wahl fand lockdown-konform per Videokonferenz statt, das Ergebnis war einstimmig. Seit 2013 gehört der 26jährige der Isener Bereitschaft an, sammelte bereits in der vergangenen Periode als stellvertretender Bereitschaftsleiter reichlich Erfahrung und ist mit den aktuellen Herausforderungen bestens vertraut. Das Ganze hatte nur einen Haken: Bereitschaftsleiter werden nicht gewählt, sondern vom zuständigen Kreisverband des BRK ernannt. Doch Dieter Pfanzelt, Leiter des für Isen zuständigen Kreisverbandes Erding, nahm als stiller Zuschauer und -hörer an der Videoschalte teil und ernannte Sepp Keilhacker unmittelbar nach der Wahl zum neuen Mandatsträger. Sein Vorgänger, Roman Geisenhof, Gründer und langjähriger Leiter der BRK-Bereitschaft Isen, trat nicht mehr zur Wiederwahl an, ist aber als Ausbildungsleiter weiterhin aktiv. Unter seiner Führung entwickelte sich die Bereitschaft Isen zu einer festen Größe im BRK-Gefüge. Aktuell zählt sie 53 ehrenamtliche Aktive und auch die Nachwuchsarbeit ist vorbildlich, 15 Heranwachsende engagieren sich in der Kinder- und Jugendgruppe.

Ebenso fand am 21.März die Wahl für den Jugendwart statt. Katharina Sieker löst als neue Jugendwartin Florian Pfisterer ab. Stephie Obermaier wurde als stellvertretende Jugendwartin gewählt. Flo bleibt in der Jugendarbeit noch aktiv, er wurde zum Kreisjugendwart ernannt.

10. März 2021

Rekord in Isen bei der Blutspende!

Am Freitag, den 5. März, folgten rekordverdächtige 204 Isenerinnen und Isener dem Aufruf des Bayerischen Roten Kreuzes zum Blutspenden. So viele wie noch nie zuvor! Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, Sie retten damit Leben! Die Schulturnhalle bot ausreichend Platz, um den aktuell gültigen Abstands- und Hygienebestimmungen Genüge zu leisten, die BRK-Bereitschaft Isen unterstützte den Blutspendedienst beim reibungslosen Ablauf und beteiligte sich am Auf- und Abbau. Wer auch beim nächsten Mal wieder Rettungsdienst und Notfallmedizin unterstützen möchte, sollte sich schon mal Freitag, den 18. Juni 2021 vormerken. Da heißt es dann wieder „Heute Blutspenden in Isen“.